Öffnungszeiten

April bis Oktober:
Montag - Sonntag 10 - 17.30 Uhr

November bis März:
Dienstag - Sonntag 10 - 16.30 Uhr

Geschlossen:
24. Dezember

Eintrittspreise

Tageskarten

Erwachsene: 3,50 Euro
ermäßigt: 2,00 Euro
Familien: 7,00 Euro
Kinder unter 6 Jahre: frei

mehr lesen ...

Kontakt & Anfahrt

Archäologisches Freilichtmuseum Groß Raden
Kastanienallee
19406 Groß Raden

Telefon: 03847 - 2252

mehr lesen ...

Die Ausgrabung

In den Jahren 1973-1980 wurde auf 7.000 m² rund die Hälfte der ehemaligen Siedlungsfläche und der Befestigung freigelegt.

Mehrere große Schnitte durch den Wall ließen dessen Aufbau erkennen. Auf großen, zusammenhängenden Flächen wurde die Siedlung zu beiden Seiten des früheren Weges freigelegt.

Zerstörungsspuren, Brandreste und unterschiedliche Hauskonstruktionen ließen auf zwei aufeinander folgende Siedlungsphasen im 9. und 10. Jh. n. Chr. mit verschiedenartiger Bebauung.

zurück zur Übersicht

  • Erste freigelegte Siedlungsflächen und Befestigungen
  • Weiteres Freilegen der Siedlung
  • Spuren von Zerstörung und Wiederaufbau verweisen auf verschiedene Siedlungsphasen.